Steuern und Gewinnermittlung

Der größte Teil des heutigen Steuersystems beruht auf Gewinnermittlung: Einkommenssteuer, MWST, Abgaben für die Sozialversicherung. Die Folgen sind verheerend.

Steuern und Gewinnermittlung
Der größte Teil des heutigen Steuersystems beruht auf Gewinnermittlung: Einkommenssteuer, MWST, Abgaben für die Sozialversicherung. Die Folgen sind verheerend.

  Gewinnermittlung erfordert eine Einteilung in beruflich und privat


Das setze ich von der Steuer ab. Dies bedeutet, dass eine getätigte Ausgabe bei der Gewinnermittlung Gewinn vermindernd wirkt.

Was passiert, wenn Menschen in der Denke Gute, weil steuerlich gewinnmindernde Ausgabe, und böse privat Ausgabe konditioniert werden?

Der DPW Deutscher Protz Wagen als gute Firmenausgabe. Kinder? Nein, geht nicht, beide haben sich für Karriere und gegen Kinder entschlossen, aber wenn man wenig Zeit hat, wie wäre es mit einem Kindermädchen? Unmöglich! Das wäre doch eine böse Privatausgabe!

Große Firmen haben Methoden die Gewinne in Steueroasen zu verschieben, wo man für den gleichen Gewinn viel weniger Steuern zahlen muss.

  Alle auf Gewinnermittlung basierende Steuern müssen weg


Ein auf Gewinnermittlung basierendes Steuersystem ist schädlich für Mensch, Umwelt und Wirtschaft. Dieses System ist ein Totalschaden, jeder Reparaturversuch daher eine Vergeudung an Ressourcen.

Steuern steuern Steuern steuern
Genauso wie der Bildhauer mit dem Meißel aus einem Holzblock eine wunderschöne Statue formen kann, kann man mit dem Steuersystem eine richtige Zivilisation formen.